Ringe aus Glasfaser mit Phenol-Formaldehyd-Harz überzogen


 Ringe und Armierungsgewebe von Rymatex werden aus alkalifreier Seide und Glas-Roving vom Typ E mit einem Durchmesser der elementaren Fasern von 9 bis 21 µm hergestellt und mit Phenol-Formaldehyd-Imprägniermittel überzogen.